THE INFORMED SLEEPER
Schlafforschung

Wertvoller Schlaf: Schlafmangel wird mit einem beschleunigten Alterungsprozess in Verbindung gebracht

„Decaying Leaf“ von tanakawho unter der Lizenz CC by 2.0

Von DUX Design AB  •  15. Juni 2015

Auch abgesehen von unseren Träumen ist der nächtliche Schlaf besonders wichtig. Während wir schlafen, kann sich unser Körper von den Strapazen des Alltags erholen. Im Schlaf steigt im Körper der Spiegel des menschlichen Wachstumshormons Somatotropin an, das für die Regeneration von Zellen und Gewebe im gesamten Körper einschließlich der Haut wichtig ist. 

Verschiedene innere und äußere Faktoren wirken sich permanent belastend auf unsere Haut aus. Umweltverschmutzung, Sonneneinstrahlung, freie Radikale, unausgewogene Ernährung, Dehydrierung und Stress wirken sich negativ auf eines der lebenswichtigen Organe unseres Körpers aus – unsere Haut. Während wir schlafen, kann sich unser Körper regenerieren und unsere Haut erneuert sich selbst. 

 

Schönheitsschlaf

„Helleborus Niger/Christrose“ von Bernhard Freiss unter der Lizenz CC by 2.0 

 

Laut aktueller Studien schlafen die meisten Menschen nachts zu wenig. Ein kürzlich von den CDC (Centers for Disease Control and Prevention) veröffentlichter Bericht zeigt, dass etwa 30 Prozent der Berufstätigen jede Nacht etwa zwei Stunden zu wenig schlafen. Das summiert sich bis zum Ende der Arbeitswoche zu einem Schlafdefizit von zehn Stunden. Angesichts dieser Tatsache liegen die Folgen für unsere Haut auf der Hand. 

Eine 2013 von der Estee Lauder Foundation durchgeführte Studie stellte eine direkte Korrelation zwischen unzureichendem Schlaf und einer ungesunden Haut sowie einer beschleunigten Alterung fest. Nach dieser Studie erholen sich Menschen mit schlechtem Schlaf außerdem langsamer von Stressfaktoren der Haut wie Unreinheiten oder Sonnenbrand. Wenn wir zu wenig schlafen, verringert sich die Fähigkeit unserer Haut, sich von den Schäden zu erholen, die sie im Lauf des Tages erleidet. Dies wirkt sich nicht nur auf die Gesundheit, sondern auch auf das Aussehen unserer Haut aus.

„Ein Vorteil unserer Haut ist ihre schnelle Regenerationsfähigkeit“, erläutert Doris Day, eine Dermatologin aus New York. Wenn Sie heute Nacht gut schlafen, sieht dies morgen jeder. 

„The Informed Sleeper“ hält Sie stets über die Vorteile eines tieferen Schlafs für Ihre Gesundheit auf dem Laufenden.

       
AKTUELL
Ruht auch Ihre Rückenmuskulatur, wenn Sie sich schlafen legen?

Laut medizinischen Untersuchungen leiden 80 % der Menschen irgendwann in ihrem Leben unter Rückenschmerzen.

Anpassbares Pascal® System

Wir bei DUX schenken der Vielfalt menschlicher Körper Aufmerksamkeit. Wir alle benötigen für vollkommenes Wohlbefinden maßgeschneiderte Produkte. Daher kann der Kauf eines qualitativ hochwertigen Bettes mit enormem Aufwand verbunden sein.

Jeder Körper ist einzigartig

Einer der wichtigsten und doch häufig ignorierten Faktoren bei der Matratzenwahl ist der Umstand, dass Ihr Körper ...