Machen Sie es sich mit Eiderdaunen bequem

 

THE INFORMED SLEEPER
Design/Lebensstil

Machen Sie es sich mit Eiderdaunen bequem

Von DUX Design AB • 27. Juni 2014

„Es werden pro Jahr mehr Lamborghinis als Eiderdaunendecken hergestellt.“

Eiderdaunen sind von unvergleichlicher Qualität. Da es sich um eine geschützte Art handelt, werden nur natürlich verlorene Daunen der brütenden Enten gesammelt. Beim Brüten werfen die Enten die äußerst weiche Daunenschicht vom Unterbauch ab, sodass die Körperwärme direkt auf das Gelege übertragen wird. Wenn die werdenden Entenmütter ihr Nest zur Fütterung verlassen, werden die abgeworfenen Daunen von geschultem Personal vorsichtig entnommen und durch Stroh ersetzt. Für nur eine Decke sind 60 Nester erforderlich – eine Füllmenge von knapp einem Kilogramm. Pro Jahr werden weltweit nur etwa 2,2 Tonnen Eiderdaunen gesammelt – im Gegensatz zu Zehntausenden von Tonnen an Gänsedaunen.

 

Bild vom Sammeln der Eiderdaunen.

 

„Es werden pro Jahr mehr Lamborghinis als Eiderdaunendecken hergestellt“, weiß der Eiderdaunenexperte und Gründer des Luxusbettwäscheunternehmens St. Genéve, Michael de la Place. „Eiderdaunen sind der größte Luxus für Bettdecken – nichts ist ihnen auch nur annähernd vergleichbar.“ So ist es auch kein Wunder, dass das DUX Super King Winter Duvet mit Seidenbezug für 11.665 Dollar angeboten wird.

Dass sich Michael de la Place als Präsident von Downmark, einer Non-Profit-Organisation der Daunenbranche, so leidenschaftlich mit der Eiderdaune befasst, ist kaum verwunderlich. DUX profitiert von seiner unvergleichlichen Sachkenntnis, denn er arbeitet mit uns gemeinsam an einer Vielzahl von Produkten, so z. B. am Design unserer Deckenbezüge und Kissen. Sein enzyklopädisches Wissen über Daunen und Baumwolle ermöglicht uns außergewöhnliche Designs.

„Bei Isolierstoffen gilt: je kleiner die Lufteinschlüsse, desto größer der Dämmungsquotient“, erläutert de la Place. Die Verästelungen der Eiderdaunen sind außergewöhnlich fein – ihre Dicke beträgt nur den Bruchteil eines Menschenhaars. Die Verästelungen haften aneinander und bilden eine äußerst weiche Masse, die deutlich leichter ist als die anderer Daunen. „Die Eiderdaunen sind doppelt so fein wie Gänsedaunen, daher spenden sie im Winter mehr Wärme. Im Sommer hingegen sind die atmungsaktiver, sodass sie besser kühlen.“ Ganz richtig: Eine qualitativ hochwertige Decke hält Ihre Körpertemperatur unabhängig von der Raumtemperatur konstant. Daher können Sie eine Eiderdaunendecke das ganze Jahr über benutzen.

Enten aus der Kälte sorgen für warme Decken
Die Eiderente ist im subarktischen Raum zu finden und hält sich meist in den Küstengewässern rund um den Polarkreis auf. Die unglaubliche Isolierfähigkeit der Daune schützt die Tiere buchstäblich vor dem Erfrieren, denn im Winter können die Temperaturen im Nordatlantik auf unter Null Grad Celsius sinken, sodass das Meer nur aufgrund seines Salzgehalts nicht einfriert.

Die meisten Eiderenten brüten in Island. Dort werden schon seit tausend Jahren Eiderdaunen gesammelt. Obwohl es sich bei den Eiderenten um Wildtiere handelt, gewöhnen sie sich schnell an den Menschen. Manche lassen sich sogar in ihren Nestern streicheln.

Jüngste Studien haben das Allgemeinwissen bestätigt, dass durch das Sammeln der Daunen weder die Enten noch das Gelege Schaden nehmen. Tatsächlich betätigen sich immer mehr Umweltaktivisten als Sammler, um sich gleichzeitig um die Naturschutzgebiete zu kümmern, die für just jene Enten angelegt wurden, deren Daunen sie sammeln. Hier soll auch darauf hingewiesen werden, dass nur Eiderdaunen gesammelt werden – alle anderen Daunen sind ein Nebenprodukt der Geflügelindustrie.

Die Tatsachen
Aufgrund der Seltenheit und des hohen Preises wurden Eiderdaunenimitate auf den Markt gebracht. De la Place kennt einen einfachen Test, um zu bestimmen, ob eine Decke Eiderdaunen enthält oder nicht. „Da Eiderdaunen einander haften, müssen Sie lediglich an einem Ende der Decke nach den Eiderdaunen greifen und versuchen, sie auseinanderzuziehen“, erklärt de la Place. „Wenn es sich anfühlt, wie ein Klettverschluss, wissen Sie, dass es sich um Eiderdaunen handelt.“

 

Bild der feinen DUXIANA Daunen.

„The Informed Sleeper“ hält Sie stets über die Vorteile eines tieferen Schlafs für Ihre Gesundheit auf dem Laufenden.

       
AKTUELL
Ruht auch Ihre Rückenmuskulatur, wenn Sie sich schlafen legen?

Laut medizinischen Untersuchungen leiden 80 % der Menschen irgendwann in ihrem Leben unter Rückenschmerzen.

Anpassbares Pascal® System

Wir bei DUX schenken der Vielfalt menschlicher Körper Aufmerksamkeit. Wir alle benötigen für vollkommenes Wohlbefinden maßgeschneiderte Produkte. Daher kann der Kauf eines qualitativ hochwertigen Bettes mit enormem Aufwand verbunden sein.

Jeder Körper ist einzigartig

Einer der wichtigsten und doch häufig ignorierten Faktoren bei der Matratzenwahl ist der Umstand, dass Ihr Körper ...