Zum Hauptinhalt springen

Individuelle Anpassung

Ein Bett, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist

Werfen Sie einen Blick auf die verschiedenen Komponenten des DUX Bettes. Wir helfen Ihnen dabei, ausgehend von Ihren Anforderungen die richtige Wahl zu treffen.

Härtegrad der Matratze

Der Härtegrad Ihrer Matratze sollte an Ihr Körpergewicht, Ihre Schlafposition und Ihre Präferenzen angepasst werden. Um Rückenschmerzen und Durchblutungsprobleme zu vermeiden, ist die richtige Festigkeit von entscheidender Bedeutung. Eine weiche Matratze ist die optimale Wahl für leichtgewichtige Personen oder Seitenschläfer, während eine feste Matratze für mittelschwere und schwergewichtige Rückenschläfer geeignet ist. Schwergewichtigen Nutzern, die lieber auf dem Rücken oder Bauch schlafen, empfehlen wir eine extra feste Matratze.

Auflage

Wir bieten fünf verschiedene Auflagen für Ihr DUX Bett an – Xupport, Xupport mit Knöpfen, Xupport Plus, Xupport Xoft und die einzigartige Matratze Pascal de Luxe mit individuellen Komfortzonen. Diese sind nicht an Ihrem Bett befestigt und daher leicht austauschbar.

Auflagen entdecken

Pascal-System

Das einzigartige DUX-System mit austauschbaren Federkassetten ist die beste Option, wenn Sie das Bett an unterschiedliche Bedürfnisse anpassen möchten – an Ihre eigenen und an die Ihres Partners.

Bettbeine

Sie können das Modell, die Höhe und die Farbe der Bettbeine auswählen. Die Montage der Beine ist ganz einfach – Sie befestigen sie am Rahmen, indem Sie sie an ihrem Platz einpassen.

Sehen Sie sich unser Angebot an

Zubehör

Um Ihr DUX-Erlebnis zu optimieren, wählen Sie das für Sie passende Zubehör von höchster Qualität.